Limited Edition: Vertu for Bentley

22.10.2014 | Christian Sauer | Lifestyle, News

Vertu Bentley
Die beiden Luxusmarken stellen ihr erstes, aber nicht letztes gemeinsames Werk vor.

Das Android-Smartphone mit 4,7 Zoll großem Display ist auf 2.000 Exemplare limitiert und kostet mindestens 12.500 Euro. Dafür soll es den extravaganten Stil und die hochwertige Qualität der beiden britischen Traditions-Marken miteinander verbinden. Wie die Bentley-Automobile werden auch die Vertu-Handys größtenteils in Handarbeit produziert. Optisch wie haptisch zitiert das High-End-Gadget typische Eigenschaften von Bentley. Da dürfen das geflügelte Logo ebenso wenig fehlen wie edle Leder und echtes Metall. Zu den von Vertu bekannten Service-Leistungen wie zum Beispiel dem persönlichen Concierge werden spezielle Bentley-Inhalte ergänzt.

 

Technisch sollen die Kooperationen mit Bang&Olufsen samt Dolby Digital Plus Surround-Sound und Hasselblad für die 13-MP-Kamera beste Performance garantieren. Doch damit nicht genug, planen Bentley und Vertu im Rahmen der neuen Zusammenarbeit vier weitere Smartphone-Modelle.