Fahren & Sammeln: Donkervoort D8 GTO Bilster Berg Edition

05.01.2015 | Christian Sauer | News

donkervoort_d8_gto_bilster_berg_edition Drivers Club Germany
Zur Feier diverser Rekorde auf der Strecke des Bilster Berg stellt die niederländische Manufaktur ein exklusives Sondermodell ihres kompromisslosen Renners vor.

Was am D8 GTO Bilster Berg Edition sofort auffällt, ist die einzigartige Formgebung der Nase, die vom Designteam von Donkervoort speziell entworfen wurde. Die dunkle, ganz aus Kohlefasern gefertigte Nase verleiht dem Wagen ein noch „aggressiveres“ Äußeres und ist eine Weiterentwicklung der „monströsen“ Nase des bestehenden D8 GTO. Sein Potential wurde schon öfter unter Beweis gestellt. Donkervoort arbeitet jedoch laufend an der Entwicklung und Verbesserung seiner Wagen. Die Neuerungen werden dann auch sofort ausprobiert und in das Testauto, das auch in verschiedenen vergleichenden Tests für wichtige Autozeitschriften in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland verwendet wurde, eingebaut. Dieser D8 GTO überraschte so manchen Profi-Piloten, indem er die schnellsten Rundenzeiten erreichte und damit mehrmals alle anderen Supertestwagen hinter sich zurückließ. Während derselben Zeit verbesserte dieses Auto außerdem den Rundenrekord für Serienautos mit Straßenzulassung auf der Rennstrecke Bilster Berg. Die gleichnamige Edition ist direkt an dieses Testauto gekoppelt.

 

Im D8 GTO Bilster Berg Edition wurden die neuesten technischen Entwicklungen verarbeitet. Obwohl der D8 GTO nachweislich schon sehr schnell war, ist es gelungen, die Geschwindigkeit und Bodenhaftung anhand einer sorgfältig ausgewählten Performance-Plus-Spezifikation in Kombination mit Weiterentwicklungen und Verbesserungen in Bezug auf Fahrgestell und Straßenlage doch noch weiter zu erhöhen. Auch bei der Motorisierung fanden Weiterentwicklungen statt: So reagiert der Motor jetzt noch schneller auf Gasbefehle und machen ein ultraleichtes Schwungrad sowie eine ultraleichte Rennkupplung den Motor noch lebendiger. Durch eine weitere Reduktion des Gesamtgewichts um 10 kg kann der Audi 2,5L R5 TFSI Motor den GTO noch leichter zu verblüffenden Leistungen bringen. Bereits die „normale“ Performance-Version mit 380 PS bei rund 700 kg stürmte in nur 2,8 Sekunden auf Tempo 100 und weiter bis 270 km/h.

In Zusammenarbeit mit Intrax wurde speziell für die Bilster Berg Edition ein neuer Stoßdämpfer entwickelt. Zur Umsetzung der schwereren Einstellung der neuen Stoßdämpfer und Federn in eine bessere Bodenhaftung, wurde eine zusätzliche Überrollkäfigkonstruktion entwickelt, um dem Fahrgestell noch mehr Torsionssteifigkeit zu verleihen. Ein schöner Nebeneffekt dieser Entwicklung ist, dass der neue Überrollkäfig zugleich auch die passive Sicherheit erhöht. Außerdem wird dieser GTO mit speziell entwickelten und in begrenzter Auflage hergestellten Semi-Slick-Reifen versehen, die aus einer Zusammenarbeit mit Reifenhersteller Hankook entstanden. Zum Ausgleich der zusätzlichen Rollneigung, die durch die bessere Bodenhaftung dieser Reifen entsteht, ist dieser D8 GTO nicht nur auf der Vorderseite, sondern auch auf der Heckseite mit einem Stabilisator ausgestattet.

Der Donkervoort D8 GTO Bilster Berg Edition ist nicht nur durch das Design der Nase unverwechselbar, sondern unterscheidet sich auch in unzähligen anderen Punkten vom bestehenden Lieferprogramm. Das Sondermodell verfügt unter anderem über ein spezielles Emblem und über ein Typenschild auf dem Armaturenbrett, auf dem die Nummer des Wagens und der Name seines Eigentümers angegeben sind. Auch die neue Version des Datenloggers einschließlich LCD und GPS wurde in das Armaturenbrett integriert. Zudem sind weitere sichtbare Innen- und Außenteile aus Kohlefaser lieferbar, was sich günstig auf das Gesamtgewicht und die Ästhetik auswirkt. Bei der Innenausstattung wurden durch Verwendung eines ultraleichten Teppichs, Sitzen aus Kohlestoff und Spezialleders weitere Gewichtseinsparungen erzielt. Diese einzigartige Modell wird selbstverständlich mit Vollausstattung ausgeführt, wobei die Innen- und Außenfarbe frei wählbar sind. Der D8 GTO Bilster Berg Edition wird u einem Preis ab 194.000 Euro in einer begrenzten Auflage von 14 Autos hergestellt, einer Anzahl, die wiederum das Erfolgsjahr 2014 repräsentiert.