Einzelstück: Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse 1 of 1

30.08.2014 | Christian Sauer | News

Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse1 of 1
Fast wäre er in der Riege der Bugatti-Legenden in Pebble Beach untergegangen, der einzigartige Veyron Roadster, den wir heute vorstellen.

In den traditionellen Farben der Bugatti-Familie gestylt, demonstriert der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse 1 of 1 wieder einmal die vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des mehr als zwei Millionen Euro teuren Supersportwagens. Erstmalig endete die Individualisierung nicht am markanten Kühlergrill, den nun die Initialen des Besitzers zieren. Zwischen den Sitzen ist – ebenfalls in Gelb gehalten – der Bugatti Type 35 verewigt und auf den Türinnenseiten zeigt sich die Silhouette des Veyron. Technisch wurde der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse 1 of 1 übrigens nicht verändert.